G2-Jugend Training (Jahrgang 2012/13) – 3.11.2017

Fangspiele (mit und ohne Ball) im Viereck (8 x 8 m)       

 – Fangen mit Befreiung durch erneutes Abschlagen (ohne Ball)

– Fangen mit Befreiung durch erneutes Abschlagen (Fänger trägt den Ball, die anderen Kinder dribbeln)

– Fänger muss Ball erobern

– Fänger muss Ball nach ins Aus spielen (Spieler ohne Ball können durch Abschlagen befreit werden)

Fußball-„Gymnastik“           

 – Fuß kreisen (von außen nach innen): nur rechts/nur links; im Wechsel; mit Ball wegspielen

– auf Linie einbeinig hüpfen (mit Ball in der Hand)

– Ball hochwerfen und fangen (auf einem Bein stehend): ohne/mit Klatschen, höher/niedriger Wurf, rechter/linker Standfuß

– Ball hochwerfen und mitnehmen: mit der Innenseite/-mit der Außenseite

„Der Wolf kommt“ (Aufbau: vier in einer Reihe; Startposition ca. 5 m davor)

 – Wolf bzw. Wölfe versuchen die Tore zu verteidigen, indem sie den Ball wegspielen

– Schafe (Spieler) versuchen den Ball in den Stall (Tor) unterzubringen

Funino (3 gegen 3)

FAZIT: Fangspiele funktionierten erstaunlich gut (Kinder stellten sich selbstständig als „abgeschlagen“ in Position, wenn sie den Ball beim Dribbeln ins Aus spielten) – vielleicht lag es auch daran, dass der Trainer jeweils beim ersten Durchgang einer neuen Variante Fänger war und damit das Spiel gut steuern konnte; Mitnahmeübungen nach Hochwurf waren noch zu schwer; Spiel am Ende war mit 30 Minuten fast zu lang, nach etwa 15 Minuten ließ die Konzentration und das Interesse merklich nach

Advertisements
Veröffentlicht unter G-Jugend | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

F2: Fazit Herbstrunde

Ich hatte bereits vor ein paar Wochen ein „Vorrunden“-Fazit gezogen. Deshalb möchte ich hier nur auf die 3 „Rückrunden“-Spiele eingehen.

Wir bestritten die Spiele aufgrund von Ferien und einem Kindergeburtstag mit 2x 9 Spielern und 1x 8 Spielern. In allen drei Spielen steigerten wir uns teilweise deutlich, sowohl fußballerisch als auch vom Ergebnis, zum Vorspiel.

Im ersten Spiel schossen wir im Gegensatz zum Vorspiel ein eigenes Tor, im zweiten Spiel konnten wir ein zweistelliges Ergebnis verhindern und im dritten Spiel erzielten wir ein Unentschieden anstatt einer deutlichen Niederlage.

Die Gegner auf Augenhöhe werden wir wahrscheinlich in der Frühjahrsrunde wieder sehen. Bis dahin haben wir die Chance uns durch unser wöchentliches Training weiter zu entwickeln.

Autor: Markus Hammele (Trainer)

Veröffentlicht unter F-Jugend | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Ergebnisse vom Wochenende

(SG) SV Adelsried/Bonstetten 2 – TSV F2  4:4

TSV D2 – (SG) TSV Dinkelscherben / TSV Zusmarshausen 2   6:1

(SG) SV Adelsried/Bonstetten – TSV F1  5:2

TSV E2 – CSC Batzenhofen-Hirblingen 2   6:1

TSV D1 – (SG) TSV Fischach   0:1

TSV E3 – SpVgg Bärenkeller 3    3:10

TSV Zusmarshausen – TSV A  5:0

TSV E1 – SpVgg Bärenkeller  5:2

FC Langweid – TSV B   3:4

Veröffentlicht unter Fußballjugend | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Vorschau auf das kommende Wochenende

Samstag 04.11.2017

(SG) SV Adelsried/Bonstetten 2 – TSV F2 – 9:30 Uhr

TSV D2 – (SG) TSV Dinkelscherben / TSV Zusmarshausen 2 – 10:00 Uhr

(SG) SV Adelsried/Bonstetten – TSV F1 – 10:45 Uhr

TSV E2 – CSC Batzenhofen-Hirblingen 2 – 11:00 Uhr

TSV D1 – (SG) TSV Fischach – 11:30 Uhr

TSV E3 – SpVgg Bärenkeller 3 – 12:00 Uhr

TSV Zusmarshausen – TSV A – 14:30 Uhr

Sonntag 05.11.2017

TSV E1 – SpVgg Bärenkeller – 10:30 Uhr

FC Langweid – TSV B – 11:00 Uhr

Veröffentlicht unter Fußballjugend | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

G2-Jugend Training (Jahrgang 2012/13) – 20.10.2017

Ketten-/Partnerfangen

Schussübungen im Viereck (Ziel: Innenrist)

– Ball aus Stand (beliebiger Standort) schießen (Viereck im Inneren, damit Spieler nicht zu nah stehen, Var.: möglichst nah an Stange schießen; in Feldrahmen schießen; von außen nach innen schießen; beliebiger Fuß

Koordinationsübungen mit Ball im Viereck (dazwischen)

im Stand:

– Fuß auf Ball tippen (vorne/seitlich/hinten)

– Ball vor und zurück (mit/ohne Spann)

– Ball hinter das Standbein ziehen

in Bewegung

– Ball vorwärts rollen

– Ball seitwärts rollen

Zielübungen zum Schießen (Ziel: Innenrist)

a) auf Tore

b) zwischen Stangentore (beliebiger Fuß, verschiedene Entfernungen)

Funino (2 gegen 2) und ein Tor (2 gegen 2)

Veröffentlicht unter G-Jugend | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Ergebnisse vom Wochenende

TSV F1 – TSV Täfertingen   1:6

TSV F2 – SV Ottmarshausen 2    2:9

TSV A – FC Haunstetten  5:1

Veröffentlicht unter Fußballjugend | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Vorschau auf das kommende Wochenende

Samstag 28.10.2017

TSV F1 – TSV Täfertingen – 10 Uhr

TSV F2 – SV Ottmarshausen 2 – 11 Uhr

TSV A – FC Haunstetten – 15 Uhr

Veröffentlicht unter Fußballjugend | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen